Jump to content

On Purpose

Enabling You To Shape A Better Tomorrow.

Als MHP Management- und IT-Beratung unterstützen wir Unternehmen, sich nachhaltig erfolgreich aufzustellen. Das bedeutet, die Chancen der Digitalisierung sinnvoll zu nutzen. Dafür arbeiten wir mit mehr als 3000 Mitarbeiter*innen an über 2000 Projekten weltweit.

Sonja Wernich

Sonja Wernich
Senior Manager Digital Supply Chain Solutions

Unternehmensberatung bedeutet, Verantwortung zu übernehmen.

„Als Mutter zweier Kinder möchte ich ein optimales Wachstumsumfeld für meine Kids schaffen. Dazu gehört, ihre Potentiale zu erkennen und zu fördern und auch Verantwortung zu übernehmen.“

Sonja Wernich zieht Parallelen zwischen ihrem Privatleben und dem Beruf: „Consulting heißt für mich, dem Kunden zu helfen die richtigen Entscheidungen zu treffen, diese optimal umzusetzen und auch dafür einzustehen.“

Sonja Wernich arbeitet als Projektmanagerin an der Entwicklung von Smart Factories

Maschinen werden mithilfe von Software digital vernetzt, sodass Rahmenparameter direkt verfügbar und steuerbar werden. Durch diese Digitalisierung ergibt sich eine optimale Kontrolle der Prozesse und Einspar- sowie Entwicklungspotentiale können leichter realisiert werden.

„Verantwortung heißt zum Beispiel auch, die Emissionen zu regulieren – damit auch für die nächste Generation Wachstum noch möglich ist“, schließt Sonja den Bogen.

Mehr zu Sustainability

Sara Beit Saeid
Senior Consultant Agile Transformation

Digitalisierung ist Kopfsache.

Digitalisierung ermöglicht Unternehmen eine höhere Flexibilität und stärkere Kundenorientierung. Das funktioniert aber nur, wenn die Mitarbeiter*innen damit auch umgehen können. Anders gesagt: Mehr Dynamik im Markt erfordert Menschen, die Veränderungen nicht nur hinnehmen, sondern sie mutig angehen und aktiv mitgestalten.

Alle Mitarbeiter*innen in Veränderungsprozessen mitnehmen.

Als Wirtschaftspsychologin weiß Sara Beit Saeid, dass Veränderungsbereitschaft und Offenheit von Unternehmen und Mitarbeiter*innen zum Unternehmenserfolg führen. Deshalb arbeitet sie an Konzepten, die alle Mitarbeiter*innen in Veränderungsprozessen mitnehmen.

Die Wahlberlinerin fasst zusammen: „Digitalisierung bedeutet nicht, dass die Kompetenzen und Fähigkeiten von Mitarbeiter*innen in den Hintergrund rücken. Es geht vielmehr um die Befähigung, durch Digitalisierung das, was sie bereits gut machen, noch besser machen zu können.“

Mehr zu Future of Work

Aret Bedoyan
Associated Partner Customer Experience

Damit Customer Experience kein einmaliges Erlebnis bleibt.

Digitalisierung im Einzelhandel: Kund*innen nachhaltig emotional zu erreichen funktioniert nur, wenn alle Touchpoints im Einklang wirken, online und offline. Dazu müssen die entstehenden Daten direkt verfügbar sein und smart genutzt werden.

Aret Bedoyan ist Experte für Kundenstrategien.

„Mehr denn je kommt es darauf an, die eigenen Kund*innen digital zu kennen, ihre Bedürfnisse zu verstehen und sie damit nachhaltig zu gewinnen und zu binden“ erklärt er das Playing Field für Sales & Marketing in der Zukunft.

„Der Zugang zu Daten und die Fähigkeit, in Echtzeit aus ihnen Erkenntnisse zu gewinnen ist überlebenswichtig. Jeder Customer Touchpoint zählt.“

Mehr zu Customer Experience

Alex Artamonow
Senior Manager Digital Platforms & Solutions

Noch nie war es einfacher, ein Produkt im Markt zu platzieren.

Intelligent genutzte Daten in der Cloud ermöglichen völlig neue Angebote, zum Beispiel Produkte, die sich selbst optimal einstellen und in Echtzeit in alle Märkte eingespielt werden können. „Mit skalierbaren Cloud Services gewinnen Unternehmen enorm an Agilität. Was früher oft Monate gedauert hat, ist heute dank unseres digitalen Baukasten-Prinzips in kürzester Zeit möglich“, erklärt Alex Artamonow im Innenhof des MHPLabs in Ludwigsburg.

Innovative SaaS-Lösungen

Als begeisterter Fahrer eines klassischen Café Racer Motorrads weiß Alex um die Stärke, ein System in seiner Gesamtheit zu verstehen: „Nur wer ein Produkt in seiner Komplexität begreift, kann an den richtigen Stellschrauben drehen und damit erfolgreich sein. Beim Aufbau unseres Produktgeschäfts bringen wir bei MHP deswegen alle Fähigkeiten für innovative SaaS-Lösungen zusammen – Fachexpertise mit Problemverständnis, Lösungsdesign, Softwareentwicklung und Operations: Alles aus einer Hand.“

Mehr zu Digital Services

Susanne Drexl-Wittbecker
Head of Engineering Performance & Innovation Management

Immer einen Schritt voraus sein!

Digitale Technologien verändern unseren Alltag ubiquitär – im Mobilitätssektor wird dies noch deutlicher, als in anderen Bereichen. Um der rasanten Entwicklung hin zum autonomen Fahren mindestens einen Schritt voraus zu sein, braucht es ein neues, revolutionäres Denken – eines, das schon heute Tausend Billionen Rechenoperationen pro Sekunde als machbar voraussetzt.

Unser grundlegendes Verständnis bei MHP ist, dass Digitalisierung für die anstehenden Veränderungen in der Mobilität ein entscheidendes Werkzeug ist, nicht aber Selbstzweck.

In unseren Teams arbeiten wir deshalb zielgerichtet, multidisziplinär und entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Mobilität – von der Ideation über das Fahrzeug bis hin zum gesamten Ökosystem.

„Als Head of Engineering Performance & Innovation Management kann ich aus meiner langjährigen Erfahrung sowohl in der Industrie als auch in der Beratung Kraft und Ideen schöpfen – und synergetische Erkenntnisse sowie neue Impulse für die Arbeit unserer Teams beisteuern. Ich kenne beide Seiten und ich weiß, dass nicht nur zählt, was technologisch machbar ist. Sondern auch, dass sich der Mensch im Ökosystem Mobilität sicher fühlen und bewegen kann. Deshalb achten wir in unseren Teams stark auf gelebte Diversity und disruptives Denken – nur so lassen sich Technologie und Emotion sinnvoll verbinden. Und nur so schaffen wir es, mit unseren Kunden schon heute Lösungen für Morgen zu erschaffen.“

Dr. Ralf Hofmann
Gründer und Geschäftsführer von MHP

Den Wandel aktiv gestalten – authentisch, zielorientiert und leidenschaftlich.

„Als Mitgründer führe ich MHP seit mittlerweile über 26 Jahren. In diesen 26 Jahren hat sich die Welt stark entwickelt und gewandelt – erst durch die Globalisierung, dann durch die Digitalisierung.

Den Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft nicht nur zu beobachten, sondern aktiv mitzugestalten, ist mein Anspruch – und der von MHP.“

Today. For Tomorrow. Wir bei MHP sind mittendrin in der Zukunft und haben heute die Chance, ein besseres Morgen zu gestalten.

Über 3.300 Mitarbeitende an 20 Standorten verbindet der Anspruch, Technik für den Wandel zu einem besseren Morgen nutzbar zu machen – gemeinsam mit und für unsere Kunden und Partner. Ganz im Sinne unseres Purpose „Enabling you to shape a better tomorrow“.

Unser Purpose treibt uns an. Es ist unser Anspruch, mit dem wir für unsere Kunden vom Start-up über den Mittelstand bis zum OEM arbeiten. Ist es auch Ihrer? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns die Zukunft aktiv mitgestalten wollen:

Zu unseren offenen Stellen