Porsche Tochter MHP hat ein Herz für Kinder

26.03.2010

Die Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) hat auch in diesem Jahr wieder 5.000 Euro an die Olgäle Stiftung Kinderherzzentrum Stuttgart gespendet.

Stuttgart, 26.03.10 - Dr. Stefanie Schuster, Präsidentin des Vorstands der Olgäle-Stiftung, nahm am heutigen Freitag, im Porsche Museum Stuttgart einen Scheck über 5.000 Euro entgegen. Mit der Spende unterstützt die Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) erneut das Kinderklinikum Olgahospital Stuttgart (Kinderherzzentrum).

 

MHP-Marketingleiter Ingo Guttenson: „Für uns ist die Förderung des Kinderherzzentrums bereits seit 10 Jahren eine Herzensangelegenheit. Sie ist ein wichtiger Bestandteil unseres sozialen Engagements für die Region, in der wir als Unternehmen groß geworden sind.“

 

Überreicht wurde die Spende beim Hauptsitz der Muttergesellschaft, im Porsche Museum Stuttgart.

 

Dr. Stefanie Schuster bedankt sich für die langjährige Partnerschaft und freut sich über die Spende: „Die Genesung unserer kleinen Patienten hängt von vielen Faktoren ab. Neben der Infrastruktur, teuren medizinischen Geräten und dem geeigneten Fachpersonal trägt eine kindgerechte Atmosphäre sowie eine intensive psychologische Betreuung von Kindern und Eltern wesentlich zum Erfolg der Therapie bei. Deshalb sind wir dringend auf Spenden angewiesen.“

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns hier.

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.