MHP-Mitarbeiter gestalten Kinder- und Jugendheim

26.04.2012

Schaufel und Hacke statt Laptop und Flipchart

120 MHP-Mitarbeiter haben am vergangenen Freitag (20. April) Laptop und Flipchart links liegen lassen und stattdessen zu Schaufel und Hacke gegriffen. Das Ziel: Der Außenbereich des Linzgau Kinder- und Jugendheims in Konstanz sollte attraktiver gestaltet und modernisiert werden. Nach einem ganzen Tag harter Arbeit standen neue Spielgeräte, waren eine Grillstelle und ein Garten mit Wegen angelegt. Außerdem blieb noch Zeit, um die Innenwände einiger Räume zu streichen. Die Materialkosten übernahmen die Berater.

"Üblicherweise kommen wir einmal im Jahr zusammen, um als Team einen schönen Tag miteinander zu erleben – zum Beispiel beim Gleitschirm-Fliegen", so Dr. Oliver Oswald, der den Bereich Technology & Integration Solutions bei MHP leitet. "Diesmal haben sich aber alle Kollegen dazu entschlossen, etwas anderes zu machen und Zeit wie Budget für einen guten Zweck einzusetzen. Wir alle haben eine gute Ausbildung absolviert und arbeiten in einem Job, der uns meistens sehr viel Spaß macht. Von unserem Glück wollten wir ein wenig zurückgeben."

Zur ARD-Mediathek mit dem vollständigen Interview von Dr. Oliver Oswald gelangen Sie hier...

Bilder zu den Aufbau- und Gestaltungsarbeiten im Linzgau Kinder- und Jugendheim finden Interessierte hier…

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.