MHP mit zwei Projekten erfolgreich

26.11.2018

WirtschaftsWoche-Wettbewerb 2018: Best of Consulting

Ludwigsburg – MHP wurde vergangenen Dienstag (20. November 2018) beim Wettbewerb „Best of Consulting“ gleich zweifach ausgezeichnet. In der Kategorie „Innovation und Wachstum“ erreicht MHP Platz zwei. Eingereicht hat das Beratungsunternehmen hier ein Projekt der Knorr-Bremse GmbH Division IFE, die Einstiegssysteme für Schienenfahrzeuge herstellt. Im Berliner MHPLab haben IFE Division und MHP die Customer Experience sowie die Qualitätssicherung bei den Einstiegssystemen optimiert. Das MHPLab in Berlin soll auch in Zukunft die Verknüpfung von Problemen der Industrie und innovativen Lösungsmöglichkeiten forcieren.

Ebenfalls Rang zwei belegt das Unternehmen in der Kategorie „Marketing und Organisation“ mit einem Projekt bei der Weleda AG, Weltmarktführer für ganzheitliche Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel. Gemeinsam mit Weleda hat MHP einen optimierten Organisations- und Prozessansatz konzipiert, der künftig im Zusammenhang mit der Digitalisierung einen wichtigen Impuls für die Organisationsentwicklung setzt.

Dr. Oliver Oswald, Partner bei MHP: „Wir nehmen an dem Wettbewerb seit 2011 teil. Seitdem waren wir in sieben Jahren unter den Finalisten und haben insgesamt zehn Auszeichnungen erhalten.“ Verliehen hat die WirtschaftsWoche den Beraterpreis in diesem Jahr zum neunten Mal. Consultingunternehmen konnten sich in neun Kategorien bewerben: „Wettbewerbsstrategie“, „Innovation & Wachstum“, „Restrukturierung“, „Supply-Chain-Management“, „Public Sector und Nachhaltigkeit“, „Finanz- und Risikomanagement und M&A“, sowie „Marketing & Organisation, „Digitalisierung“, und „IT-Management“.

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.