MHP gratuliert dem Gewinner des VDA Logistik Awards

11.02.2014

Mit der Robert Bosch GmbH hat einer unserer wichtigsten Kunden den diesjährigen Logistik Award 2014 des VDA erhalten.

Die Robert BOSCH GmbH erhielt den "Logistik Award 2014" für die vollständige Digitalisierung von physischen Warenströmen entlang von Lieferketten, welche einen unternehmensübergreifenden Datenaustausch in Echtzeit ermöglicht. Dieser bei Bosch erstmals durchgängig umgesetzte und standardisierte Datenaustausch unterstützt insbesondere die Steuerung von Abläufen und optimiert damit Produktions- und Liefernetzwerke in der Automobilindustrie ganzheitlich.

Die virtuelle Abbildung von Lieferketten basiert auf den Ergebnissen des RAN-Forschungsprojekts (RFID-based Automotive Network). In dessen Pilotanwendung konnte  Bosch die Effizienz der Logistik um rund zehn Prozent steigern. Für Dr. Stefan Asenkerschbaumer, stellvertretender Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, haben damit die Veränderungen der industriellen Fertigung, die auch unter dem Stichwort Industrie 4.0 zusammengefasst werden, längst begonnen.

Wir gratulieren Bosch zum diesjährigen VDA Logistik Award und bedanken uns, dass wir von MHP unser Fachwissen zur Weiterentwicklung des Kompetenzzentrums RFID@Bosch zur Verfügung stellen dürfen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.