MHP arbeitet gemeinsam mit SAP an cloudbasierten digitalen Mobilitätslösungen

08.09.2021

Das ultimative Mobility O.S.

Ludwigsburg/München – Die MHP Management- und IT-Beratung GmbH (MHP) hat heute bekannt gegeben, dass sie plant, ihre Partnerschaft mit SAP auszubauen. Ziel ist es, die Einführung neuer digitaler Mobilitätslösungen auf Basis der Industry Cloud von SAP zu beschleunigen. Im Rahmen der Initiative planen MHP und SAP, Co-Innovationen und gemeinsame Go-to-Market-Lösungen auf Basis der Industry Cloud von SAP für alle Aspekte der Mobilität in einem Green-Field-Ansatz auszuloten.

 

Die vorgesehene Partnerschaft soll Kunden dabei unterstützen, sich bei den Megatrends Connected Mobility, Autonomous Driving, Shared/Serviced Mobility und E-Mobility zu orientieren – zumal diese sich noch grundlegend verändern und schnell entwickeln. In einem ersten Schritt wollen beide Partner Lösungen für das Fleet Management, das Load Management, das Battery Lifecycle Management und für Mobility-as-a-Service diskutieren. Zu den Co-Innovationskunden, die an der Initiative teilnehmen können, gehören OEMs, Energieversorger und Start-ups. Daher plant MHP, die SAP.iO Mobility Cohort zu unterstützen, um so interessante Start-ups in diesem Technologie- und Geschäftsbereich zu identifizieren.

 

Kunden, die an Co-Innovationen teilnehmen, haben die Möglichkeit, Einfluss auf die neuen Lösungen zu nehmen, die sich in die SAP-Landschaft und die ihres Ökosystems integrieren werden. Diskutiert werden unter anderem Pläne für die Bereitstellung zukunftssicherer Mobilitätslösungen, eine schnelle Integration und die globale Skalierung des neuen Mobility O.S.

 

Andreas Barth, Head of Markets and Member of the Board of Management bei MHP: „Mobilität ist eine Herzensangelegenheit für mich. Ich freue mich daher, dass wir bei MHP planen, gemeinsam mit SAP das spannende Thema Industry Cloud for Mobility voranzutreiben. Besonders reizt mich daran, dass wir branchenübergreifend zusammenarbeiten und den Kunden in den Mittelpunkt stellen.“

 

„Über 80 Prozent der Automobilhersteller haben sich verpflichtet, ihr Angebot in naher Zukunft zu elektrifizieren, einige planen, innerhalb des nächsten Jahrzehnts ganz elektrisch zu fahren. MHP arbeitet eng mit SAP zusammen, um Pläne zu entwickeln, die dazu beitragen, das Versprechen des intelligenten Unternehmens für Kunden in der Mobilitätsbranche zu erfüllen. MHP beabsichtigt dafür, Brancheninnovationen mit fundiertem Branchen-Know-how und Branchen-Business-Services für den schnell wachsenden Markt der Mobilitätslösungen zu kombinieren", sagt Hagen Heubach, Global VP, Head of Automotive Industry Business Unit bei SAP.

 

MHP ist ein langjähriger SAP Gold Partner im SAP® PartnerEdge®Programm mit einer nachgewiesenen jahrzehntelangen Erfolgsbilanz in der Digitalisierung in den Bereichen Automotive und Mobility. Dieser Status unterstreicht das hohe Qualitätsniveau, das MHP Unternehmen bietet, die SAP-Lösungen einsetzen. MHP ist in der Lage, Softwareanwendungen zu entwickeln, zu vermarkten und zu verkaufen, die SAP-Software und Technologie von SAP ergänzen und darauf aufbauen. Das Programm SAP® PartnerEdge® ermöglicht Tools, Vorteile und Support, um die Erstellung hochwertiger, disruptiver Anwendungen zu erleichtern, die sich auf spezifische Geschäftsanforderungen konzentrieren – schnell und kostengünstig. Das Programm beinhaltet den Zugriff auf alle relevanten SAP-Technologien in einem einfachen System im Rahmen eines globalen Vertrags.

 

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.