Bosch zeichnet MHP als "Preferred Supplier" aus

01.06.2010

Die Robert Bosch GmbH würdigt die herausragende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit MHP.

Freiberg a. N., 01.06.2010 – Die Robert Bosch GmbH, der weltweit führende Automobilzulieferer, hat am 20. April der Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) GmbH den Status „Preferred Supplier“ für den Bereich IT-Services and Business Software Development verliehen. Die Urkunde übergab Manfred Moll, Leiter Einkauf IT bei Bosch, an Dr. Ralf Hofmann, Vorsitzender der MHP-Geschäftsführung, im MHP-Hauptsitz Schloss Heutingsheim in Freiberg am Neckar.

Mit der Auszeichnung würdigt Bosch zum einen die herausragende und erfolgreiche Zusammenarbeit in der Vergangenheit. Zum anderen bestätigt das Unternehmen damit die überdurchschnittliche Beratungs- und Branchen-kompetenz sowie die Leistungsfähigkeit von MHP. Für Bosch sind dies Voraussetzungen, um noch enger zu kooperieren und so die Herausforderungen einer wettbewerbsintensiveren Zukunft gemeinsam zu meistern.

MHP-Geschäftsführer Dr. Ralf Hofmann: „Die Auszeichnung durch Bosch, einem unserer größten und wichtigsten Kunden, ehrt uns sehr. Gleichzeitig ist sie uns Ansporn, auch zukünftig die hohe Qualität unserer Beratungsleistung zu halten und unsere strategische Partnerschaft zum beiderseitigen Nutzen weiter zu intensivieren."

MHP Newsroom

Mit unseren News und Presseinformationen bleiben Sie stets auf dem Laufenden über MHP.

MHP bei LinkedIn

Folgen Sie uns bei LinkedIn und erhalten Sie immer die neuesten Informationen zu MHP.