Success Story Aston Martin – Next Level Car Configurator

Wie der britische Luxus-Automobilhersteller Aston Martin mit einem neuen Online-Konfigurator Kund*innen begeistert

Stilvolles Design, dynamischer Fahrspaß und höchste Handwerkskunst – dafür steht Aston Martin seit über 100 Jahren. Der Luxus-Automobilhersteller aus Gaydon in der englischen Grafschaft Warwickshire verbindet wie kaum eine andere Marke die britische Eleganz mit der auf der Insel weitverbreiteten Liebe zum Sport. Neben Modell-Ikonen wie dem legendären James-Bond-Wagen DB5 sowie der lange produzierten Baureihe V8 stellte Aston Martin immer wieder auch in neuen Modellarten seinen international geschätzten Anspruch an Schönheit und Kraft unter Beweis – zuletzt mit dem SUV DBX.

Eines bleibt dabei konstant: Jeder Aston Martin hat Charakter – und bietet seinen Fahrer*innen unzählige Auswahlmöglichkeiten, um ihn individuell anzupassen. Bei der Konfiguration des eigenen Aston Martin-Modells stehen aber längst nicht mehr nur die exklusiven Vertragshändler zur Verfügung. Auch online lassen sich die aktuellen Modelle in nahezu jedem Detail konfigurieren.

Immersive Platform für ein beeindruckendes Markenerlebnis

Um den virtuellen Customizing-Prozess noch stärker mit dem einzigartigen Markenerlebnis von Aston Martin in Einklang zu bringen, haben wir von MHP im Rahmen der zukunftsorientierten Unternehmensstrategie „Project Horizon“ einen neuen Online-Konfigurator an den Start gebracht. Das Ziel hierbei: ein interaktiv bedienbares Web-Tool mit maximal intuitivem User Interface und einer visuellen Qualität, die neue Benchmarks in der Automotive-Branche setzt.

Herausgekommen ist die „Aston Martin Immersive Platform“. Sie ermöglicht zum einen potenziellen Kund*innen eine fotorealistische Ansicht jeder gewünschten Online-Konfiguration. Zum anderen ist sie die perfekte technische Basis, um die User Experience in Zukunft weiterzuentwickeln – beispielsweise für noch interaktivere, personalisierte und kundenaktivierende Lösungen.

Highlight des neuen Aston Martin-Konfigurators ist der neu entwickelte „Image on Demand“-Service – der erste dieser Art. Mithilfe der Unreal Engine des renommierten Gaming-Herstellers Epic Games hat unser Immersive Experience-Team die Möglichkeit geschaffen, dass für jede Konfiguration automatisiert und in wenigen Millisekunden hochauflösende Produktbilder gerendert werden. Der Effekt ist beeindruckend: Ändern Interessent*innen die Farbe der Bremsen oder das Kühlergrill-Finish, erhalten sie direkt eine realitätsgetreue Abbildung des Fahrzeugs in exakt der gewünschten Konfiguration.

Automatisierte Produktbilder – für jede Konfiguration

Die neue Customizing-Lösung arbeitet äußerst effizient: Durch das automatisierte und unmittelbare Rendering auf einer Google Cloud Platform werden von dem Konfigurator nur die Bilder erzeugt, die tatsächlich benötigt werden. Die Basis dafür liefern original CAD-Daten von Aston Martin sowie atmosphärisch starke 3D-Umgebungen, in den die Fahrzeuge exklusiv inszeniert werden – in Tag- und Nacht-Settings.

Am Ende einer Konfiguration haben Interessent*innen die Wahl: Entweder sie schicken die Daten ihres Traum-Aston Martins einem Vertragshändler und erhalten ein individuelles Angebot. Oder sie lassen sich eine hochwertig gestaltete PDF-Broschüre des selbst konfigurierten Modells ausgeben. Die Vertragshändler können die Plattform künftig zusätzlich für öffentliche Streamings nutzen, um neue Modelle oder Details von Aston Martin in Echtzeit zu präsentieren.

„Die Erfahrung, einen Aston Martin zu kaufen, sollte genauso angenehm sein wie der Besitz eines Aston Martin – unser neuer Konfigurator wurde genau nach dieser Maxime entwickelt.“

Tobias Moers – CEO, Aston Martin Lagonda

Deutlich gesteigerte Conversion Rates und Sales Leads

Der neue Online-Konfigurator ist schon jetzt ein voller Erfolg: So sorgte er am Launch-Tag nicht nur für den höchsten Traffic, der jemals an einem Tag auf configurator.astonmartin.com gemessen wurde. Auch die Conversion Rate hat enorm an Dynamik gewonnen. So ist die Zahl der an die Händler weitergeleiteten Konfigurationen im Vergleich zur vorherigen Lösung um fast 200 Prozent gestiegen. Die User kehren zudem 17 Prozent häufiger auf den Konfigurator zurück als vorher. Und nicht zuletzt konnte Aston Martin im ersten Monat nach Start des Konfigurators einen neuen Rekord an Sales Leads feiern.

Wir sind sehr stolz, dass wir das Online-Erlebnis der traditionsreichen Marke Aston Martin auf das nächste Level heben konnten – und zwar End-to-End. Von der Beratung über die Konzeption und Entwicklung bis hin zum globalen Roll-out und Betrieb haben unsere Teams das Projekt begleitet. Mit einem ebenso starken Antrieb wie bei Aston Martin – unserem MHP Purpose: Enabling You To Shape A Better Tomorrow.