MHP auf Platz 2 "IT-Umfrage" der automotiveIT

03/30/2012

Mit knappem Abstand belegt MHP in der aktuellen "IT-Umfrage 2012" den zweiten Platz der wichtigsten IT-Beratungen in der Automobilindustrie

Freiberg a. N., 30.03.2012 – Mieschke Hofmann und Partner (MHP) hat in der aktuellen "IT-Umfrage 2012" der Fachzeitschrift automotiveIT und PwC den zweiten Platz "der wichtigsten IT-Beratungsunternehmen in der deutschen Automobilindustrie" erzielt. Rund 350 Top-Manager wurden im Rahmen der Umfrage zu der Bedeutsamkeit der IT-Beratungsunternehmen in Deutschland befragt. Dabei konnte MHP den Abstand zu SAP Consulting, der erstplatzierten IT-Beratung, von sechs Prozentpunkten im vergangenen Jahr auf 1,4 Prozentpunkte deutlich verringern. Dies ist ein weiterer Beweis für die hohe Automotive-Kompetenz von MHP.

Weitere Schwerpunkte der Umfrage lagen auf der Bedeutung einzelner  IT-Themen und der Prognose über die Entwicklung des IT-Budgets 2012/2013.

Demnach sind die wichtigsten IT-Themen für die Automobilbranche 2012:

1.      BI
2.      IT Security
3.      ERP Harmonisierung
4.      Standardsoftware
5.      Infrastruktur

Über 40 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass das IT-Budget der Automobilunternehmen in 2012 steigen wird. Zudem ist nach der Einschätzung der Befragten der Einfluss der IT auf die strategische Unternehmensplanung im Vergleich zum Vorjahr von der Durchschnittsnote 5,14 auf 6,3 deutlich angestiegen (Wert: 1 = gar nicht, 10 = sehr intensiv). Ein Indiz für die steigende Bedeutung der IT im Unternehmen.


Alle Ergebnisse der Studie finden Interessierte in der Ausgabe 03/2012 der automotiveIT.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MHP Newsroom

With our news and press reports you are always kept up to date about what's happening at MHP.

MHP on LinkedIn

Follow us on LinkedIn and keep up to date with the latest information on MHP.