Detail

Vernetzte Produktionssysteme im Zeitalter von Industrie 4.0

11.11.2014 MHPDeepDive

Derzeitige und künftige Szenarien.

Intelligente Produkte und Produktionseinheiten vernetzen sich global und organisieren sich selbständig, um Aufgaben auszuführen.

MHP prägt in diesem Themenfeld sowohl die Prozesse zur Schaffung der notwendigen Voraussetzungen, wie auch deren evolutionäre Umsetzung.

Hieraus ist unser hochflexibler Beratungssatz Industrie 4.0 Assessment entstanden. In diesem MHPBoxenstopp stellt unser Experte Markus Schwarz unsere Konzepte durch Praxisbeispiele vor, die heute schon im Rahmen der Industrie 4.0 in Unternehmen umgesetzt werden.

Was Sie in dieser WebSession erwartet:

  • Industrie 4.0 Assessment Evolution statt Revolution
  • Kernelemente Industrie 4.0 und was vernetzt wird als Überblick
  • Industrie 4.0 Kriterien in Katalogform
  • Netzwerkanalyse und individuelle Schwerpunktefindung der Unternehmen
  • Beispiele aus der Praxis und die derzeitigen Veränderungen in der Industrie 4.0 


Referent:

Markus Schwarz
Manager bei MHP


> Nach Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten mit Kurzbeschreibung für die kostenfreie WebSession per eMail.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer begrüßen zu können.

VERANSTALTUNGSDATEN

11.11.2014
Beginn: 13:00 Uhr (MEZ)
Ende: 14:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online

VERANSTALTUNGSORT

WebSession