Detail

Transformation nach SAP S/4HANA

23.07.2020 MHPDeepDive

Ganzheitlich und in einem mehrstufigen Prozess

Viele Unternehmen stehen vor dem Umstieg auf SAP S/4HANA. Laut der Lünendonk-Studie „Mit S/4HANA in die digitale Zukunft“ aus dem vergangenen Jahr verfügen bereits 30 Prozent der befragten Anwenderunternehmen über eine Roadmap für die Umstellung. Das angekündigte Wartungsende für SAP ERP bis 2027 mag für einige Unternehmen der einzige Grund für eine S/4HANA-Transformation sein. Diese Notwendigkeit sollte jedoch auch als einmalige Möglichkeit begriffen werden, die Vorzüge eines modernen ERP-Systems zu nutzen.

Der maximale Nutzen lässt sich allerdings nur mit einem bewährten Transformationsvorgehen aus SAP S/4HANA ziehen. Unser ganzheitlicher und mehrstufiger Ansatz unterstützt Sie bei einem schnellen und effizienten Umstieg. Zentral ist hierbei Ihre individuelle Situation. Darauf abgestimmt wird ein maßgeschneiderter Weg erarbeitet – von der Ist-Analyse bis zum Go-live und darüber hinaus.

In unserem MHPDeepDive „Transformation nach SAP S/4HANA” stellen wir Ihnen unser Vorgehensmodell im Detail vor. Wir zeigen Ihnen, welche Faktoren bei der Einführung wichtig sind, welche typischen Hürden Sie kennen sollten und wie ein beispielhafter Weg aussehen kann.

Das erwartet Sie in unserem MHPDeepDive:

  • Wir zeigen Ihnen, wie eine ganzheitliche Transformation nach SAP S/4HANA aussieht.
  • Wir machen Sie mit unserem Vorgehensmodell vertraut, das sich bereits in zahlreichen Projekten bewährt hat.
  • Sie lernen alle Faktoren kennen, die den Erfolg der Einführung sicherstellen.

Referenten:

Dennis Hansmeier
Senior Consultant, MHP

VERANSTALTUNGSDATEN

23.07.2020
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online