Detail

Testautomatisierung und Test as a Service

19.09.2017 MHPDeepDive

Testen Sie noch oder automatisieren Sie schon?

Softwaretests nach einem langem Arbeitstag oder unter Zeitdruck: Darunter leidet häufig die Testqualität und Fehler schleichen sich ein. Mit einer Testautomatisierung passiert das nicht. Denn automatisierte Tests können rund um die Uhr auf Knopfdruck durchgeführt werden; die Qualität bleibt immer gleich hoch. Zusätzlich werden alle Ergebnisse genau dokumentiert, sodass verschiedene Testläufe nachvollzogen werden können. Neben der unmittelbaren Einsparung von Zeit senkt das auch langfristig die Kosten und steigert die Systemqualität.

In unserem MHPBoxenstopp „Testautomatisierung und Test as a Service“ erläutern wir Ihnen, welche Anforderungen für eine erfolgreiche Testautomatisierung erfüllt sein müssen. Zudem demonstrieren wir Methoden und Werkzeuge für ein effizientes Testvorgehen. Und: Wir stellen den Ansatz Test as a Service vor, mit dem Sie sämtliche Tests auslagern können.

In diesem MHPBoxenstopp geht es unter anderem um folgende Themen:

  • Voraussetzungen: Das ist für eine erfolgreiche Testautomatisierung erforderlich
  • Trends: Diese Tools machen die Testautomatisierung noch leichter
  • Verfahren: Unterschiedliche Tests für unterschiedliche Aufgaben
  • Strategie: Test as a Service

Referent:
Michael Worm
Senior Consultant | Application Management

 

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich in Ruhe noch einmal die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen.

VERANSTALTUNGSDATEN

19.09.2017
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online