Detail

SAP Visual Enterprise

17.11.2015 MHPDeepDive

Der Weg zu einer geordneten Startaufstellung ihrer PLM-Landschaft!

PLM-Landschaften sind selten einheitlich - viele Unternehmen betreiben stark heterogene Landschaften mit unterschiedlichen CAD-, PLM-, SAP- und Support-Systemen. In diesem Boxenstopp erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten mit SAP Visual Enterprise Ihre architektonischen Herausforderungen zu bewältigen und wie Sie 3D-Daten z.B. in Änderungs- oder Service-Prozessen nutzen können.

Was Sie unter anderem in dieser WebSession erwartet:

  • Architektur von SAP Visual Enterprise
  • Einsatzmöglichkeiten in heterogenen Szenarien
  • Ausgewählte Funktionalitäten in einem konkreten Beispiel
  • Ausblick

 

Referent:

Michael Klika
Manager | Product Life Cycle Management

> Nach Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten mit Kurzbeschreibung für die kostenfreie WebSession per eMail.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer zu begrüßen.

VERANSTALTUNGSDATEN

17.11.2015
Beginn: 11:00 Uhr (MESZ)
Ende: 12:00 Uhr (MESZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online