Detail

SAP innovation@work in der Schweiz

28.11.2012

"SAP innovation@work" Event in der Schweiz mit MHP als Partner und Vortragender zum Thema "Master Data Governance" 

Mit der Initiative innovation@work führt SAP gemeinsam mit ausgewählten Partnern praxisnahe Veranstaltungen durch. Anhand von konkreten Beispielen wird aufgezeigt, wie innovative SAP Lösungen eingesetzt werden.

Schweizer Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen gewähren interessierten Kunden spannende Einblicke in ihre SAP Business-Lösungen. Die Projektverantwortlichen von SAP und von Kundenseite sprechen bei diesen beliebten halbtägigen Workshops über ihre Erfahrungen und diskutieren mit den Teilnehmern.

MHP ist beim aktuellen "SAP innovation@work" Event am 28.11.2012 im Office der SAP Schweiz und von MHP in Regensdorf als Partner und Vortragender zum Thema

"Master Data Governance - Fitness für eine agile Unternehmenszukunft"

vertreten.

Ist in Ihrem Unternehmen die Datenqualität, Master Data Management oder Master Data Governance das Thema? Laut Studien und Analysten leiden Unternehmen aufgrund der steigenden Dynamik immer stärker unter den Qualitätsschwächen der Stammdatenprozesse und bei der Einführung durchgängiger Anlage- und Pflegeprozesse. Nachhaltige Qualität von Daten unterstützt die schnelle Anpassung in Prozess- und IT-Lösungen und steigert die Handlungsfähigkeit von Unternehmen im internationalen Wettbewerb. Daten sind sozusagen die DNA Ihres Unternehmens und verlangen nach höchstem Fokus. MHP hat sich im Rahmen der weltweit agierenden und volatilen Welt der Automobilindustrie und der Zulieferer im Fertigungs- und Dienstleistungsbereich sehr früh mit den organisatorischen und technischen Herausforderungen im Stammdatenmanagement beschäftigt und kann hier auf die Erfahrungen aus mehr als 80 Kundenprojekten verweisen. MHP stellt sein erprobtes Vorgehen zur Umsetzung und Praxisbeispiele vor. Unterstützt durch die SAP Master Data Governance Suite ab 6.x bieten wir die Ihnen die Fähigkeit mit der durchgängigen Aufbau- und Prozessorganisation eine nachhaltige Datenqualität zu erreichen. Und dies ganz ohne komplexe und langwierige Projekte. Wir stellen Ihnen gemeinsam mit unseren Partner vor,  wie Stammdatenmanagement in der Unternehmenspraxis zum Erfolg führt. Voraussetzung ist allerdings die 0rganisatorisch wirkungsvolle Verankerung der Data Governance  zu deren Umsetzung Dr. Boris Otto (HSG) Massnahmen empfiehlt.  Das weltweit agierende Technologieunternehmen Wittenstein AG (D) berichtet über seine Projekterfahrungen. Abgerundet werden die Informationen von der  SAP mit  Informationen zur  Rapid Deployment Solution Master Data Governance, sowie  einem Einblick in die SAP Investitionsprogramme.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen erhalten Sie unter > SAP Schweiz

Ihr MHPAnsprechpartner:
Ralf Baral
Associated Partner
Tel. 0151 20301339
eMail rbaral(at)mhp.de

VERANSTALTUNGSDATEN

Beginn: 28.11.2012, 00:00 Uhr (MEZ)
Ende: 01.01.1970, 01:00 Uhr (MEZ)

Sprache:

EVENTFORM

Präsenzveranstaltung

VERANSTALTUNGSORT

Regensdorf (Schweiz)

Webseite:
http://www.sapinnovation.ch/events