Detail

MHPForum "Integriertes Freigabe- und Änderungsmanagement" mit HCM

15.07.2014 MHPForum

Volle Kontrolle auch bei komplexen Produktänderungen

Die Themen Freigabe- und Änderungsmanagement werden in Zukunft die maßgeblichen Faktoren für Ihr erfolgreiches Product Lifecycle Management sein.

Doch wie gut sind Ihre Prozesse? Haben Sie die volle Transparenz der Auswirkungen auf Technik, Termine, Qualität oder Kosten? Wie sieht es mit den logistischen und kaufmännischen Folgen aus? Schaffen Sie es alle Stakeholder, die von einer Änderung betroffen sind, hinreichend einzubinden? Und erzielen Sie aus den Änderungen einen Erfahrungsgewinn zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Prozesse?

Ohne den vollen Überblick kommt es zu vermeidbaren Fehlern oder zu unnötigen und daher viel zu teuren Änderungen. Erst recht im immer komplexer werdenden Produktlebenszyklus mit unternehmensüberspannenden Entwicklungsverbünden und hochkomplexen Produktanteilen

Aber all das und vieles mehr lässt sich beherrschen. Wenn man weiß wie!

Auf unserem gemeinsamen MHPForum Integriertes Freigabe- und Änderungsmanagement am 15. Juli 2014 stellen MHP und HCM Ihnen bewährte Konzepte aus Forschung und Praxis vor.

Diskutieren Sie mit uns und erfahrenen Experten über Ihre persönlichen Anforderungen und Ideen. Treffen Sie Kollegen und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Dazu laden wir Sie herzlich in das MHPOffice im Schlossgut Harteneck in Ludwigsburg ein.

 

Was Sie unter anderem erwartet:

  • Keynote: Freigabe- und Änderungsmanagement aus Sicht der Wissenschaft, Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jivka Ovtcharova, KIT
  • Dirk Ahmann, MHP im Vortrag: durch integriertes Freigabe- und Änderungsmanagement Durchlaufzeiten verringern und Änderungskosten senken.
  • Welche Defizite im heutigen Änderungsmanagement vorliegen und welche Methoden und Werkzeuge zur Verbesserung beitragen erläutert Hans-Helmut Kümmerer, HCM.
  • Prof. Dr. Marco Groll, Daimler AG stellt ein Konzept für ein ganzheitliches Änderungsmanagement auf Basis einer integrierten Produkt und Prozessdokumentation vor.
  • Henrik Hesse, Porsche AG berichtet aus der Praxis über Methoden und Prozesse im Änderungsmanagement.
  • Über die Einführung eines Änderungsmanagementsystems bei Dynapac berichtet Marcus Reschke, Atlas Copco AG.

 

<media 2898 - download "Dieser Link startet einen Datei-Download">Download der Agenda</media>

Seminargebühr:
195,- EUR zzgl. 19% MwSt.

Hinweis: Sollten mehr als zwei Personen aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir ab dem dritten Teilnehmer 19% Preisnachlass.
 
Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer in Ludwigsburg begrüßen zu dürfen.

VERANSTALTUNGSDATEN

15.07.2014
Beginn: 12:00 Uhr (MEZ)
Ende: 17:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Digitales Event

VERANSTALTUNGSORT

MHPOffice Ludwigsburg
Schlossgut Harteneck
Schlossgut Harteneck 1
71640 Ludwigsburg