Detail

MHPBoxenstopp: Windchill SAP Interface

05.12.2012 MHPDeepDive

Prozessintegration zwischen PTC Windchill und SAP mit der MHP Business Solution WSI

Thema

Bei vielen Kunden besteht immer mehr die Notwendigkeit einer Integration zwischen der PLM- und der ERP Welt in Form einer am Prozess orientierten standardisierten Lösung. Mit der MHP Business Solution WSI, einem PTC Windchill-SAP-Interface von MHP basierend auf PTC Windchill ESI und SAP XI/PI, wird in Kürze eine solche Lösung zur Verfügung stehen. Statt über die Frage nach dem führenden System zu diskutieren – PLM/PTC Windchill oder ERP/SAP – verbindet die MHP Business Solution WSI das Beste aus beiden Welten in einem gemeinsamen Prozess.

Durch eine konsequente Orientierung am Unternehmensprozess wird die IT-Integration zwischen PTC Windchill und SAP aus dem Freigabe- und Änderungsprozess in PTC Windchill angestoßen. Definierte Vorabübergaben aus PTC Windchill ermöglichen eine frühzeitige Integration der Logistik und Produktion in SAP. Eine konsequente Abgrenzung gegen Mischszenarien im Prozess der PLM/PTC Windchill - ERP/SAP Integration verleihen dem Engineering Change Management in PTC Windchill eine führende Rolle in der Produktentwicklung.


Was Sie in dieser WebSession erwartet:

  • Wir stellen Ihnen das Konzept der MHP Business Solution WSI vor
  • Wir geben Ihnen einen Überblick die Lösungsarchitektur sowie den Prozess- und Funktionsumfang des Release 1.0 (verfügbar voraussichtlich ab März 2013)
  • Wir erläutern Ihnen die Vorteile einer standardisierten Lösung gegenüber reinen Framework-Lösungen
  • Wir beantworten Ihre Fragen direkt während bzw. nach unserer Präsentation

 

> Nach Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten mit Kurzbeschreibung für die kostenlose WebSession per E-Mail.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer begrüßen zu können.

VERANSTALTUNGSDATEN

05.12.2012
Beginn: 09:00 Uhr (MEZ)
Ende: 10:00 Uhr (MEZ)

Sprache:

EVENTFORM

Online

VERANSTALTUNGSORT

WebSession (Zugangsdaten erhalten Sie - nach Anmeldung - per E-Mail)