Detail

Deutscher Maschinenbau-Gipfel

15.10.2019

MHP ist als Hauptsponsor und mit Keynote Speaker vor Ort

Am 15. und 16. Oktober 2019 findet der 11. Deutsche Maschinenbau-Gipfel in Berlin statt. Wir freuen uns auf dieses Top-Event der deutschen Industrie und sind stolz, dieses Mal als Hauptsponsor präsent zu sein. Von einer Keynote bis zum eigenen Stand – wir haben einiges vor.

Einmal im Jahr treffen sich rund 500 der wichtigsten Maschinenbauer, Politiker und Technik-Visionäre zum Deutschen Maschinenbau-Gipfel, um sich zu Status quo und Zukunft von einem der wichtigsten deutschen Wirtschaftsmotoren auszutauschen. „Zukunft produzieren“ lautet das diesjährige Motto. Als Hauptsponsor und Digitalisierungsexperte mit umfassender Industrie 4.0-Expertise greifen wir das diesjährige Motto auf und präsentieren eigene Impulse.

Am zweiten Kongresstag live um Punkt 12 Uhr ist einer davon zu erleben. Dann tritt Stefan Weiß, Partner bei MHP, auf das Podium und wird auf dem 11. Maschinenbau-Gipfel eine Keynote über die nahe Zukunft des Maschinenbaus halten. Als Head of Manufacturing Industry bringt er umfassende Einblicke in aktuelle Trends und Potenziale und weiß, wie die Digitalisierung die Bereiche Entwicklung, Fertigung und Vertrieb verändern wird.

Neben den Vorträgen, Foren und Gala-Dinners gibt es mit der Fachausstellung eine weitere Plattform, um einen Blick in die Zukunft des Maschinenbaus zu werfen und sich mit anderen Industrie-Experten zu vernetzen. Auch hier sind wir mit einem eigenen Stand vertreten und präsentieren dort drei selbst entwickelte Innovationen, die die Potenziale neuer digitaler Technologien aufzeigen.

Eine davon: unser „Integrated Factory System 2.0” – eine einzigartige Modellfabrik, mit welcher wir unseren Kunden die Möglichkeit geben, verschiedene Industrie 4.0-Szenarien im kleinen Rahmen durchzuspielen. So können vernetzte Systeme ausprobiert und mithilfe von S/4 HANA auch in Logistikbereiche eingebunden werden. Außerdem ist es möglich, Stationen einer algorithmischen Produktion über frei navigierende, fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) direkt mit der zugehörigen Logistikumgebung zu vernetzen.

Ein weiteres Highlight am MHPStand: unsere Smart Manufacturing IoT Box. Sie bündelt verschiedene industrierelevante Sensoren mit weiterer Hardware und verbindet sich direkt mit cloudbasierten ERP-Systemen. So entstehen in kurzer Zeit Prototypen für den Test von reibungslosen Informations-Flows zwischen Shopfloor und Topfloor. Die Box simuliert ebenfalls Produktionsanlagen und kann individuell um weitere Sensoren ergänzt werden.

Außerdem beim diesjährigen Deutschen Maschinenbau-Gipfel: unser SoundDetective. Dieses Tool vereint IoT-Ansätze mit Künstlicher Intelligenz, um den Mitarbeitern in Produktionsanlagen einen smarten Assistenten an die Hand zu geben. Der SoundDetective ist ein Armband mit integriertem Mikrofon, das automatisch bestimmte Geräusche eines Arbeitsschritts oder einer Maschine analysiert und prüft, ob alles korrekt abläuft. Denn: Jedes Geräusch erzeugt ein einzigartiges Klangprofil, eine Art akustischen Fingerabdruck. Sollte es Abweichungen von einem charakteristischen Ton geben, bekommt der Mitarbeiter unmittelbar Feedback und kann direkt nachbessern. So werden Qualität und Effizienz von manuellen Handgriffen in der Fabrik der Zukunft deutlich gesteigert.

Testen Sie den SoundDetective sowie unser Integrated Factory System 2.0 und die Smart Manufacturing IoT Box an unserem MHP-Stand. Unser Expertenteam vor Ort gibt Ihnen gern weitere, detaillierte Einblicke in unsere Entwicklungen.

Wir freuen uns auf Sie - und auf zwei innovations- und erlebnisreiche Tage!

VERANSTALTUNGSDATEN

Beginn: 15.10.2019, 09:00 Uhr (MEZ)
Ende: 16.10.2019, 15:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Digitales Event

VERANSTALTUNGSORT

Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstrase 26
10785 Berlin

Webseite:
https://www.maschinenbau-gipfel.de/