Detail

Innovationen in der Produktionsplanung mit S/4

09.10.2018 MHPDeepDive

Von der täglichen Batch-Planung und manuellen Steuerung hin zur Echtzeitplanung

Die voranschreitende Digitalisierung in unserer Arbeitswelt liefert zahlreiche Möglichkeiten, die Planung der Supply Chain zu optimieren. Durch die Nutzung von Echtzeitdaten ist es möglich, Planungsmodelle weiter zu detaillieren, um damit die Realität noch besser abbilden zu können. Dies bietet insbesondere Chancen die Planung im Kurzfristhorizont weiter zu verbessern und damit die Reaktionsfähigkeit auf ungeplante Ereignisse signifikant zu steigern. In unserem MHP Deep Dive zeigen wir Ihnen, in welchem Wandel sich die Produktionsplanung derzeit befindet und welche Chancen, aber auch Herausforderungen daraus resultieren. Zudem liefern wir Ihnen Ansätze, um die ersten Schritte hin zu einer Echtzeitplanung in die Wege zu leiten.

In diesem MHPDeepDive geht es unter anderem um folgende Themen:

  • Wandel der Produktionsplanung im Kurzfristhorizont von einer starren und manuellen zu einer flexiblen und automatisierten Planung
  • Herausforderungen an Stammdaten, Prozesse, IT & Mensch durch die Digitalisierung und Automatisierung
  • „Der Weg zur Echtzeitplanung“ | Unsere Vorgehensweise um die Herausforderungen zu meistern
  • Aktuellen Funktionen und Grenzen von S/4HANA für eine automatisierte Echtzeitplanung im Kurzfristhorizont
  • Ausblick: KI-basierte Produktionsplanung

Referenten

Resul Yildirim
Manager | Digital Supply Chain Solutions

Daniel Mack
Senior Manager | Digital Supply Chain Solutions

VERANSTALTUNGSDATEN

09.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online