Detail

Industrie 4.0 Barometer 2020

18.02.2021 MHPDeepDive

Zentrale Ergebnisse der Umfrage 2020

Video-Mitschnitt ansehen & Folien herunterladen

Hier können Sie den Mitschnitt des MHPDeepDive ansehen. Die Folien als PDF erhalten Sie hier.

Industrie 4.0 wurde in den letzten Jahren häufig debattiert – tatsächlich hat sich bei der konkreten Umsetzung von Industrie-4.0-Projekten in den Unternehmen einiges getan. Häufig handelt es sich jedoch um einzelne Initiativen – weshalb sich viele Unternehmen dafür interessieren, wie der aktuelle Stand der Dinge in der jeweiligen Branche ist und wie die Aktivitäten und Fortschritte ihrer Mitbewerber aussehen. Damit Organisationen besser einordnen können, wie sie im Vergleich zum Wettbewerb abschneiden, bieten Benchmarks die geeigneten Informationen: Sie zeigen den aktuellen Entwicklungsstand von Fertigungsunternehmen im deutschsprachigen Raum auf. Und sie unterstützen dabei, eigene Lücken zu erkennen und zu schließen sowie Potenziale zu nutzen.

Um Unternehmen einen fundierten Überblick zu geben, hat MHP gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) das mittlerweile dritte Industrie 4.0 Barometer herausgebracht. Die Ergebnisse der Umfrage zeigen wichtige Erkenntnisse über den Status quo von Industrie 4.0 bei Unternehmen im DACH-Raum. Daraus leiten die Autoren Handlungsempfehlungen ab, die zur Lösung der verschiedenen Herausforderungen beitragen können. Hemmnisse gibt es laut dem Barometer 2020 unter anderem aufgrund alter IT-Systemlandschaften und einer hohen Belastung der Mitarbeiter im Tagesgeschäft. Ein essentieller Treiber für Industrie 4.0 hingegen ist, wenn die Geschäftsführung über digitale Kompetenzen verfügt.

In unserem MHPDeepDive „Industrie 4.0 Barometer 2020“ stellen wir Ihnen gemeinsam mit Professor Dr. Johann Kranz von der LMU die zentralen Ergebnisse unserer Umfrage vor. Wir zeigen Ihnen dezidierte Handlungsfelder auf und erörtern gemeinsam, wie Sie den Industrie-4.0-Reifegrad in Ihrem Unternehmen steigern können. Außerdem haben wir interessante Interviews mit Experten aus Industrie und Forschung, die Einblicke in die unternehmerische und wissenschaftliche Praxis geben.

Das erwartet Sie in unserem MHPDeepDive:

  • Wir präsentieren exklusiv die zentralen Ergebnisse des Industrie 4.0 Barometers 2020.
  • Wir zeigen auf, welche Handlungsfelder und Potenziale es bei der Umsetzung von Industrie 4.0 gibt.
  • Sie erfahren, was Experten aus Industrie und Forschung zu konkreten Industrie-4.0-Projekten sagen

Referent*innen:

  • Dr. Katharina Hölck, Manager
    Operations Performance & Strategy, MHP
  • Professor Dr. Johann Kranz
    Leiter der Professur für Internet Business and Internet Services, Ludwig-Maximilians-Universität München

VERANSTALTUNGSDATEN

18.02.2021
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:45 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online