Detail

Globale Umsatzsteuerprozesse mit SAP

19.11.2013 MHPDeepDive

Prozess-Standardisierung im Hinblick auf das Umsatzsteuerrecht

Durch die Umsatzsteuerprüfung erzielten die Finanzbehörden der Länder im Jahr 2012 ca. 2,3 Mrd. EUR Mehrergebnis. Neben dem admistrativen Aufwand den die Unternehmen bei einer Umsatzsteuerprüfung leisten müssen, darf der montäre Aufwand der aufgrund des Ergebnisses der Umsatzsteuerprüfung auf das jeweilige Unternehmen zukommen kann, nicht unterschätzt werden. Wie kann dem potenziellen Liquditätsrisiko vorgebeugt werden?

Was Sie in dieser WebSession erwartet:

  • Herausforderungen für die Unternehmen bei der Umsatzsteuerprüfung
  • Best Practice: Umsatzsteuerprozesse
  • Umsatzsteuerprozesse in der Live-Demo
  • Vorgehensmodell und Lösungsansatz

 

Referent:

Christiane Räbinger
(Senior Manager bei MHP l Finance & Controlling)
 

> Nach Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten mit Kurzbeschreibung für die kostenfreie WebSession per eMail.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer begrüßen zu können.

VERANSTALTUNGSDATEN

19.11.2013
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online

VERANSTALTUNGSORT

WebSession