Detail

Global VAT Management

22.11.2016 MHPDeepDive

Prozess-Standardisierung im Hinblick auf das Umsatzsteuerrecht

Durch die Umsatzsteuerprüfung erzielten die Finanzbehörden der Länder im Jahr 2015 ca. 1,68 Mrd. EUR Mehrergebnis. Neben dem administrativen Aufwand, den die Unternehmen bei einer Umsatzsteuerprüfung leisten müssen, darf der monetäre Aufwand, der aufgrund des Ergebnisses der Umsatzsteuerprüfung auf das jeweilige Unternehmen zukommen kann, nicht unterschätzt werden. Wie kann dem potenziellen Liquiditätsrisiko vorgebeugt werden?    

Was Sie unter anderem in dieser WebSession erwartet:

  • Herausforderungen für die Unternehmen bei der Umsatzsteuerprüfung  
  • Vorgehensmodell und Lösungsansatz
  • Aktives Risikomanagement
  • Best Practice: Globale Umsatzsteuerprozesse

Referent:
Sarah Junginger
Manager | Financials

Connect now:

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich noch einmal in Ruhe die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen oder den gesamten MHPBoxenstopp als Video.

 

 

VERANSTALTUNGSDATEN

22.11.2016
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Webinar