Detail

Ganzheitliche Modellierung

13.10.2015 MHPDeepDive

Requirement Engineering mit dem Enterprise Architect

Wir stellen eine Methode und ein dazu passendes Werkzeug vor, mit dem zentrale Objekte und deren Abhängigkeiten in Software Entwicklungsprojekten visualisiert und beherrschbar sind. In Folge dessen lassen sich Systembrüche bspw. zwischen den Ergebnisobjekten der Konzeptions- und Spezifikationsphase lösen. Dies ermöglicht es die notwendige Traceability herzustellen und schafft eine einheitliche und durchgängige Möglichkeit Anforderungen zu definieren.

Was Sie in dieser WebSession erwartet:

  • Grundlagen Modellierung
  • Vorstellung der Methodik zur Anwendung des ganzheitliche Modellierungsansatzes
  • Vorstellung Enterprise Architect als Modellierungswerkzeug
  • Live Demo zur Darstellung der Nachverfolgbarkeit / Traceability
  • Live Demo zur Erstellung von Dokumentationen

 

Referent:

Hugo Colceag
Manager | Technology & Integration Solutions

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich noch einmal in Ruhe die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen oder den gesamten MHPBoxenstopp als Video.

VERANSTALTUNGSDATEN

13.10.2015
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online