Detail

eSIM

24.02.2016 MHPDeepDive

Die eSIM kommt - eine fest im Mobilfunkgerät verbaute SIM-Karte

In diesem Jahr ist es soweit: Mit der Einführung der eSIM (embeddedSIM) ist der Anfang vom Ende der SIM-Karte besiegelt. Mit dem so genannten "Internet der Dinge" gehen immer mehr Geräte ins Netz, von der Smartwatch über Küchengeräte bis hin zur Ampelschaltung und Sensoren an Lokomotiven.
In diesem Boxenstopp erfahren sie die Gründe für den Wechsel sowie die Vor- und Nachteile der eSIM.

Was Sie unter anderem in dieser WebSession erwartet:

  • warum die SIM-Karte ausgedient hat
  • High-level technische Details der eSIM

 

Referent:

Sebastian Schweiger
Consultant | Connected Vehicle

> Nach Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten mit Kurzbeschreibung für die kostenfreie WebSession per eMail.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer zu begrüßen.

VERANSTALTUNGSDATEN

24.02.2016
Beginn: 15:46 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online