Detail

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2021

26.10.2021

Zukunft Produzieren!

Noch nie war Zukunftsfähigkeit mehr gefragt als jetzt. Der Wandel der Mobilität, neue Möglichkeiten in Quantentechnologie und Biointelligenz und eine klimaneutrale Produktion sind nur Beispiele der vielen Herausforderungen und Chancen, die sich für die Zukunft ergeben. Dem Maschinen- und Anlagenbau kommt hierbei als Enabler und Rückgrat der deutschen Industrie eine zentrale Rolle zu.

Mit dem deutschen Maschinenbau-Gipfel am 26. und 27. Oktober 2021 erleben Sie eine Veranstaltung der Partner Fachzeitung PRODUKTION und VDMA, die Wissenstransfer, Branchengespräche und den Blick nach vorne garantiert. Hier treffen Sie Innovationstreiber und Branchenexperten mit exklusivem Know-How zu brandaktuellen Themen und können Einfluss auf hochrangige Politiker nehmen, die Ihnen Einblicke in die Politik hinsichtlich des Maschinen- und Anlagenbaus gewähren. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Netzwerk auszubauen und wertvolle Impulse für Ihr Unternehmen zu erhalten.

In einem globalen und hoch wettbewerbsintensiven Umfeld agieren Unternehmen nicht mehr länger autark – vielmehr werden sie Teil eines komplex vernetzten, wachsenden Ökosystems, in dem permanent mit den jeweils besten und innovativsten Partnern kooperiert werden sollte. All das erfordert allerdings neue Denk- und Arbeitsweisen: agil und offen, flexibel und vorausschauend.

Unsere Experten Susanne Drexl-Wittbecker und Stefan Weiß werden das Event mit einem spannenden Beitrag zum Thema „Production-as-a-Service – Chancen, Risiken und Voraussetzungen eines neuen Geschäftsmodells“ bereichern.

Besuchen sie unseren Beitrag auf der Bühne und sprechen Sie uns auf unserem MHP-Messestand vor Ort und an.

Link zur Veranstaltung: https://www.maschinenbau-gipfel.de/event-info/buchung/

VERANSTALTUNGSDATEN

Beginn: 26.10.2021, 09:00 Uhr (MEZ)
Ende: 27.10.2021, 17:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Digitales Event