Detail

Cybersecurity in der digitalen Transformation

30.05.2017 MHPDeepDive

Neue Herausforderungen an die Cybersecurity in der Automobilindustrie

Wie viele andere Branchen auch, befindet sich die Automobilindustrie aktuell in einem grundlegenden Wandel hin zu einer vollkommen digitalisierten Industrie. Beispiele sind hier Mobility Services, selbstfahrende Fahrzeuge oder die Elektromobilität.
Da mit jeder Veränderung auch neue Risiken und Bedrohungsszenarien aufkommen, wird es zunehmend wichtiger die Informationssicherheit sicherzustellen und bereits bei der Entwicklung von neuen Systemen und Fahrzeugen die Cybersecurity zu beachten und von Anfang an mit einzuplanen. Hierfür hat MHP verschiedene innovative (Vorgehens-)Modelle und Erfolgsfaktoren definiert und diese bereits erfolgreich bei verschiedenen Kunden implementiert.

In unserem MHPBoxenstopp „Cybersecurity in der digitalen Transformation“ zeigen wir Ihnen, wie Sie trotz starken Veränderungen in Ihrer Branche die Informationssicherheit/Cybersecurity durchgehend unter Kontrolle behalten und diese effizient managen. So besitzen Sie jederzeit die Herrschaft über Ihre Daten.

In diesem MHPBoxenstopp geht es unter anderem um folgende Themen:

  • Was ändert sich durch die digitale Transformation im Automotive-Sektor?
  • Was bedeutet die digitale Transformation für die Informationssicherheit/Cybersecurity?
  • Welche sind zugrundliegenden Erfolgsfaktoren in der Informationssicherheit?
  • Mit Hilfe welches Vorgehens kann die Informationssicherheit bei Projekten zur digitalen Transformation gewährleistet werden?

Referent:
Rene Sichler
Consultant | Application Management

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich in Ruhe noch einmal die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen oder den gesamten MHPBoxenstopp als Video.

 

VERANSTALTUNGSDATEN

30.05.2017
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online