Detail

Corporate Digital Responsibility

03.12.2020 MHPDeepDive

Ausblick für ein zentrales Zukunftsthema

Video-Mitschnitt ansehen & Folien herunterladen

Hier können Sie den Mitschnitt des MHPDeepDive ansehen. Die Folien als PDF erhalten Sie hier.

Corporate Social Responsibility ist mittlerweile bei vielen Unternehmen fest in ihren Strategien verankert. Sie haben nicht mehr nur die ökonomischen Ziele im Blick, sondern übernehmen auch für soziale und ökologische Aspekte Verantwortung, um einen langfristig wirtschaftlichen Erfolg gewährleisten zu können. CSR umfasst allerdings nicht die vielen Chancen und die Risiken, die sich im Kontext der Digitalisierung ergeben. Insofern bedarf es neben einer Corporate Social Responsibility auch eine Corporate Digital Responsibility. In den Blick nimmt CDR unter anderem die positiven und negativen Effekte digitaler Technologien auf soziale und ökologische Aspekte. Ein zentraler Bereich ist außerdem der Umgang mit Daten und Algorithmen über bestehende rechtliche Fragestellungen hinaus. Hier entscheidet sich künftig auch, inwieweit Menschen einem Unternehmen vertrauen. Gerade für die C-Levels ist es daher eine wichtige Aufgabe, Corporate Digital Responsibility im eigenen Unternehmen zu etablieren.

Dazu sollten sich Unternehmen mit dem vergleichsweise neuen CDR-Konzept tiefer auseinandersetzen: Welche Aspekte gibt es grundsätzlich und welche betreffen das eigene Unternehmen? Was erwarten die unterschiedlichen Stakeholder und wie können alle Erwartungen gleichermaßen erfüllt werden? Und was bedeutet CDR für die Organisation? Idealerweise werden dann CSR und CDR strategisch als Corporate Responsibility im Unternehmen gebündelt. Die gemeinsamen Themen sollten schließlich entlang einer Roadmap als eindeutige Handlungsfelder definiert und implementiert werden. Hierbei wird eine adäquate organisatorische Verankerung zu einem Schlüsselelement.

In unserem MHPDeepDive „Corporate Digital Responsibility“ erklären wir zunächst, was unter dem Begriff CDR zu verstehen ist, wie sich das Konzept zu CSR verhält und welche Relevanz digitale Verantwortung für Organisationen und ihre Stakeholder hat. Außerdem stellen wir vor, wie wir CDR verstehen und welches Vorgehen wir für die Umsetzung im Unternehmen vorschlagen.

Das erwartet Sie in unserem MHPDeepDive:

  • Sie erfahren, was unter Corporate Digital Responsibility zu verstehen ist.
  • Wir zeigen auf, welche Relevanz CDR für Unternehmen aktuell und künftig hat.
  • Wir erklären, wie sich CDR im Gesamtkontext von Corporate Responsibility umsetzen lässt.

Referent:

Marcus Schüler
Head of Consulting Service Sustainability and Digital Responsibility, MHP

VERANSTALTUNGSDATEN

03.12.2020
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online