Detail

Big Data Analysen mit QlikView

12.04.2016 MHPDeepDive

Mehrwert aus Vernetzung mit HANA, BWonHANA und HADOOP

Durch die Möglichkeiten immer größere und komplexere Datenmengen zu speichern stellt sich auch die Frage nach der Auswertung. Kann QlikView an dieser Stelle einen Mehrwert zur Datenanalyse leisten und wie kann eine sinnvolle Integration der Daten erfolgen? Im Rahmen dieses Boxenstopps werden mögliche Architekturen thematisiert und an Hand von erstellten Prototypen, Erfahrungswerte bzgl. Anbindung und Nutzbarkeit erläutert.

Was Sie unter anderem in dieser WebSession erwartet:

  • Welche Möglichkeiten der Connectivity bietet QlikView im Bereich Big Data?
  • Welche Architekturen sind denkbar?
  • Vorstellung von Beispiel-Szenarien aus dem MHPLab

 

Referent:

Alexander Götz
Manager | Business Intelligence

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich noch einmal in Ruhe die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen oder den gesamten MHPBoxenstopp als Video.

VERANSTALTUNGSDATEN

12.04.2016
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Webinar