Detail

BIG DATA

13.05.2014 MHPDeepDive

Innovationen und In-Memory

BIG DATA ist in der Automobilbranche angekommen. Use Cases finden sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette, erste Synergieeffekte entstehen. Sowohl aus fachlicher, als auch auf technologischer Sicht. Es gilt, diese Potentiale zu identifizieren und zu nutzen. Anhand des konkreten Use Cases Realtime Quality Assurance in der Motorenentwicklung zeigen wir, welchen entscheidenden Mehrwert die Kombination von In-Memory und Hadoop erzeugen kann und überlegen uns weitere Einsatzmöglichkeiten.

Was Sie in dieser WebSession erwartet:

  • BIG DATA @ Automotive - der Status Quo
  • Synergien entlang der Wertschöpfungskette
  • Mit Methodik zum innovativen Mehrwert
  • Fallbeispiel: Realtime Quality Assurance mit In-Memory Computing und Hadoop

 

Referent:
Alf Porzig
Leiter Competence Center BIG DATA bei MHP

 

Haben Sie diesen MHPBoxenstopp verpasst oder möchten Sie sich noch einmal in Ruhe die Präsentation anschauen?

Hier finden Sie die Präsentationsfolien zum Nachlesen oder den gesamten MHPBoxenstopp als Video.

VERANSTALTUNGSDATEN

13.05.2014
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 12:00 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online

VERANSTALTUNGSORT

WebSession