Detail

API-Management und Integrationsplattformen

12.11.2020 MHPDeepDive

So beschleunigen Sie Digitalisierungsprojekte

Video ansehen & PDF-Download

Viele Digitalisierungsprojekte in den Unternehmen scheitern aufgrund langer Entwicklungszeiten und steigender Kosten. Schuld daran sind historisch gewachsene und heterogene Systemlandschaften, in denen zum Teil veraltete und mit verschiedenen Applikationen verwobene Technologien zum Einsatz kommen. Das Problem sind meist die zahllosen Datenschnittstellen (APIs). Viele Verantwortliche müssen in neu aufgesetzte Prozesse involviert werden, um an relevante Daten zu gelangen. Durch diese komplexen Abhängigkeiten werden Digitalisierungsprojekte sehr teuer.

Mit einem API-Management und dem Einsatz einer Integrationsplattform erreichen Unternehmen mehr Transparenz über bestehende Geschäftsobjekte und erhalten einen standardisierten Zugriff auf alle Daten und Prozessinformationen. Über die Anbindung der einzelnen Systeme an eine Integrationsplattform werden Integrationspunkte abgebaut, Schnittstellen mehrfach wiederverwendet und die Komplexität sinkt. Beide Maßnahmen, API-Management und Integrationsplattformen, transformieren eine gewachsene, heterogene Systemlandschaft in eine modulare moderne Landschaft, die wiederverwendbare Services anbietet. Auf diesem Weg lassen sich überholte Technologien einfacher ersetzen und neue Geschäftsmodelle über strukturierte APIs erschließen.

In unserem MHPDeepDive „API-Management und Integrationsplattformen“ zeigen wir Ihnen Methoden und Ansätze, um Digitalisierungsprojekte in Unternehmen schneller umzusetzen. Wir stellen die Vision einer System-Architektur vor, die beliebige Legacy-Systeme in eine moderne IT-Architektur überführen kann. Außerdem lernen Sie die Vorteile einer solchen System-Architektur kennen und erfahren, wie sich mit unseren Ansätzen Business Cases gestalten lassen.

Das erwartet Sie in unserem MHPDeepDive:

  • Wir zeigen Ihnen, wie sich mit API-Management und Integrationsplattformen Digitalisierungsprojekte schneller und effizienter umsetzen lassen.
  • Wir stellen Ihnen beispielhaft vor, wie eine Architektur mit Legacy-Systemen in eine moderne IT-Architektur umgewandelt werden kann.
  • Sie erfahren, wie die Komplexität der Systemlandschaft verringert und die Wiederverwendbarkeit gesteigert werden kann und wie sich neue Geschäftsmodelle über strukturierte APIs erschließen lassen.

Referenten:

Simon Sonnenschein
Senior Manager und Leiter in der BA Interoperability, MHP

Ingmar Gersch
Associated Partner und Leiter in der BA Integration Platforms, MHP

VERANSTALTUNGSDATEN

12.11.2020
Beginn: 11:00 Uhr (MEZ)
Ende: 11:30 Uhr (MEZ)

Sprache: Deutsch

EVENTFORM

Online